Skip to main contentÖFK - österreichische Fleischkontrolle logo

Prüf- und Kontrollring Kärnten             
Museumgasse 5
9010 Klagenfurt

Mit dem EU-Beitritt wurde die Einführung eines EU-konformen Klassifizierungssystems eingeleitet. 
Die Vorgaben des Qualitätsklassengesetzes und der daraus resultierenden Verordnungen machten es notwendig, in Österreich Klassifizierungsdienste einzurichten.

In Kärnten erfolgte die Gründung des Vereines „Prüf- und Kontrollring Kärnten“. Die paritätische Besetzung des Vorstandes ermöglicht eine ausgewogene Umsetzung der übertragenen Aufgabenbereiche. Die Zulassung durch die Agrarmarkt Austria erfolgte im Jahr 1995. 
Eine Schlachthof unabhängige Klassifizierungstätigkeit  wurde mit dieser Zulassung eingeleitet.

Die Aufgabenbereiche des Prüf- und Kontrollringes Kärnten wurden seit der Gründung laufend erweitert. Die Klassifizierung und Verwiegung von zur Schlachtung gebrachten Tieren, die Rindfleischkennzeichnung und Etikettierung, die Kontrolle von Zurichtungsnormen, die Auslobung von Markenprogrammen sowie die Herkunftssicherung  mit sämtlichen damit verbundenen Aufzeichnungspflichten zählen zu den wichtigsten Aufgabenbereichen. 
Die genannten Tätigkeiten werden von unabhängigen Klassifizierungsorganen durchgeführt.  
Mit der Installation einer Schlachthof unabhängigen Klassifizierungs – EDV wurde ein wesentlicher Beitrag zur transparenten Weiterleitung von Klassifizierungsergebnissen geschaffen.

Lieferanten haben seit 2006 die Möglichkeit auf ihre Klassifizierungsergebnisse zuzugreifen. 
In einer gemeinsamen Datenbank werden die erhobenen Klassifizierungsergebnisse von  allen österreichischen Schlachthöfen, die bereits auf das Schlachthof unabhängige EDV-System umgestellt haben zentral gespeichert und sind somit unverzüglich und tagaktuell vom Produzenten nach Schlachtende unter http://www.oefk.at/ abrufbar. 
Eine Grundvoraussetzung ist jedoch, dass ein vollständig ausgefüllter Viehverkehrsschein mit den Daten des jeweiligen Produzenten dem Klassifizierungsorgan vorgelegt wird.

Login Datenbank